das Sommer-Dance-Camp für Jung und Alt bietet ein abwechslungsreiches Programm, mit viel Tanz, sonnen am Strand, baden im Meer und viel mehr.

Unterbringung inkl. Vollverpflegung im Sport- & Jugendgästehaus des TuS Borkum.  

15. - 22. August 2021   295,- Euro/Person für Unterkunft mit Vollverpflegung und Workshops
(Mitglieder Inspired by Dance e. V.  255,- Euro)   An- und Abreise auf eigene Kosten!     

Hinweis zur aktuellen Situation (Corona-Virus): Wir gehen erst einmal davon aus das sich die Lage bis zu unserer Beachfreizeit entspannt hat. Natürlich beobachten wir weiterhin die Situation und reagieren frühzeitig. Allen Teilnehmern entstehen aus Gründen der Corona-Krise keine Kosten. Sollte die Freizeit aus diesem Grund abgesagt werden, erstatten wir die gezahlten Teilnahmegebühren.

Wie bitte? Eine Tanzfreizeit ist nichts für dich? Moment! Wir spulen einmal zurück.

Rock The Beach ist nicht einfach eine Tanzfreizeit. Rock The Beach ist DIE Tanzfreizeit. Wir tanzen schließlich nicht irgendwo, sondern am Strand. Am weiten, wunderschönen Strand auf der Nordseeinsel Borkum. So hast du bestimmt noch nie getanzt.Alle Teilnehmer sind tanzbegeistert, genauso wie du. Alle Teilnehmer lieben den Strand, genauso wie du. Alle Teilnehmer freuen sich neue Tanzstile auszuprobieren, genauso wie du.

Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt deine Eltern zu fragen, ob du mit uns am Strand tanzen darfst. Wir übernachten in einer Jugendherberge, nah am Strand gelegen, mit gutem Essen und natürlich mit den coolsten Betreuern und Trainern, die du je kennenlernen wirst. Der TUS Borkum e.V. hat uns bisher immer beherbergt und wir freuen uns jedes Jahr aufs Neue dort wieder aufgenommen zu werden.

Du weißt jetzt, dass der Strand nicht weit weg ist, wo all unsere Workshops bei gutem Wetter stattfinden und wir mit aller Freude und viel Freiheit im gesamten Körper tanzen. Jetzt fragst du dich bestimmt, ob du auch neben den Workshops freie Zeit hast und auch anderen Aktivitäten nachgehen kannst. Natürlich darf so etwas bei einer Freizeit nicht fehlen. Mit neuen Freunden die Insel erkunden oder bei anderen Aktivitäten, die wir uns überlegen, wie eine Rallye über die Nordseeinsel oder ein gemeinsamer Abend mit viel Musik und Essen, soll dir die Möglichkeiten geben auch andere Dinge zu entdecken. Jetzt gibt es wohl nicht mehr viel, worüber du nachdenken kannst.

Also melde dich für den Rock The Beach an und tanz einfach mal los. Wir freuen uns immer neue Gesichter begrüßen zu dürfen und sind jedes Jahr aufs neue gespannt, was der Rock The Beach zu bieten hat.  

Dein Inspired By Dance Team, wir freuen uns auf dich! 

Rock the Beach 2020

Das war dieses Jahr wieder Mal ein erfolgreicher Rock The Beach. Die Teilnehmer, die Trainer, das ganze Miteinander und natürlich die atemberaubende Kulisse, haben wieder zu einer unvergesslichen Zeit beigetragen ...

Doch etwas war dieses Jahr anders. Ganz richtig, Corona hat uns vor einige Herausforderungen gestellt. Die Planungen liefen anders ab als in den letzten Jahren, denn jetzt hieß es Abstand halten so gut wie möglich und bloß den Mundschutz nicht vergessen. Doch sobald wir am Strand lostanzten, war Corona vergessen. Mit viel Freude und großer Freiheit in jedem einzelnen Gesicht wurde getanzt. Natürlich machten hier einige Regelungen keinen Stopp. Die Workshops liefen dieses Jahr etwas anders ab. Auch hier hieß es nur in beständigen Gruppen zu tanzen, was wir alle mit Bravour meisterten. Die diesjährige Gruppierung war für uns alle neu und trotzdem haben wir es geschafft für alle Teilnehmer und auch Trainer einen unvergesslichen Rock The Beach zu gestalten. Das Tanzen und neue Stile und Elemente zu lernen stand auf der Tagesordnung ganz oben, aber natürlich durfte freie Zeit nicht fehlen. Jeder hatte also die Freiheiten selbstständig seine freie Zeit zu gestalten, ob am Strand, in der Jugendherberge, in einem Restaurant, in der Stadt oder an der Promenade. Jeder nutzte diese Möglichkeiten und konnte somit über eine abwechslungsreiche Zeit beim Rock The Beach berichten.   Wieder mal konnten uns die Workshops zeigen, wie sich Tänzer in den unterschiedlichen Tanzstilen weiterentwickeln können und das macht nicht nur uns als Trainer glücklich und stolz, auch die Gesichter der Teilnehmer sprachen für sich. Deshalb können wir es kaum erwarten nächstes Jahr wieder mit neuen Workshops durchzustarten und wieder mit allen zu lernen und zu wachsen. Kaum zu erwarten ist auch die Normalität, sobald die jetzige Situation sich gelegt hat und wir den Rock The Beach 2021 mit allen Möglichkeiten wieder ausschöpfen können.  

Begleitet wurden wir ein weiteres Mal von dem Fotografen Felix Kuntoro. Es wurden wunderschöne, kreative und witzige Fotos gemacht, die uns alle an die gute Zeit, ohne Alltagsstress, erinnern und wir freuen uns so einen begabten Fotografen an der Seite des Inspired By Dance Teams zu haben.  Zuletzt bedankt sich das Inspired By Dance Team bei dem TUS Borkum e.V. für die Treue und dass wir in diesem Jahr wieder herzlich beherbergt wurden. Das Inspired By Dance Team freut sich schon auf das nächste Jahr und hoffentlich wieder mit genauso tanzbegeisterten Teilnehmern.  

Rock the Beach 2019

Borkum 2019, mal wieder ein unvergessliches Erlebnis.   Der TuS Borkum e.V. beherbergte das Inspired By Dance Team und alle Teilnehmer der Tanzfreizeit bereits zum 4. Mal.Vom 04.08. bis zum 08.08.2019 boten abwechslungsreiche Workshops mit talentierten Referenten einen lehrreichen Spaß für jung und alt. Von Hip Hop über Latinostyle und Akrobatik bis hin zum modernen Tanz war alles mit dabei. Die Teilnehmer haben zahlreich an den Workshops teilgenommen und sichtlich das Tanzen am Strand und teils auch im Wasser genossen.   Viele neue Tänze und Stilrichtungen standen auf der Tagesordnung, aber auch gemeinsame Zeit und das Kennenlernen neuer Freunde durfte nicht fehlen.   Am ersten Abend wurde mit allen Teilnehmern und Teammitgliedern am Strand getanzt. Alle haben sich gemeinsam auf die folgenden tanzreichen Tage eingestimmt.   Mit viel Freude an der Bewegung und an dem teils Neuen wurden spaßige Partytänze getanzt. Am darauffolgenden Abend mussten die ersten einstudierten Tänze sacken gelassen werden. Das hieß für jeden ein paar lustige Stunden bei einer Ralley über die Insel Borkum. Per Auswahlverfahren wurden buntgemischte Gruppen zusammengestellt und somit fing das große Kennenlernen mit neuen Freuden an. Somit hat Inspired By Dance für jeden Teilnehmer etwas dabei gehabt. Allesamt konnten bei den Workshops ihr Potenzial ausschöpfen und haben mit neu gewonnenen Freunden den Spaß am Tanzen noch mehr zu schätzen gelernt.   Aber auch so schöne ereignisreiche Tage gehen irgendwann zu Ende und boten am letzten Abend die perfekte After Show Party aus einem gemeinsamen Grillfest, einem Showing der gelernten Tänze und einem gesprächigen Zusammensitzen bis Spätabends.   Für diesen tollen letzten Abend durften die Teilnehmer und das gesamte Team die Einrichtungen des TuS Borkum e.V. nutzen. Unvergessliche Tage, die uns allen in Erinnerung bleiben sind nun leider vorbei. Trotzdem können sich die Tänzer auf das nächste Jahr freuen.   Wir freuen uns alle auf Borkum 2020 und hoffen immer wieder auf neue, freundliche Gesichter. Auf ein genauso spektakuläres Tanzerlebnis! (Bericht: Josefine Hambsch)   Ein großer Dank geht an dieser Stelle noch einmal an die Referenten und das Orga-Team, die diese Freizeit ermöglicht haben. und und unserem tollen Fotografen Felix für die tollen Fotos.